Ruhig gelegenes Einfamilienhaus in beliebter Wohngegend in Swisttal-Buschhoven!

 
Vorderansicht
Objektdaten für Objekt-Nr 20072-5282
Wohnfläche 151 m²
Abstellraum Ja
Anzahl Balkone 1
Anzahl Schlafzimmer 3
Anzahl Stellplätze 5
Anzahl Zimmer 5
Baujahr 1970
Befeuerungsart Elektro
Dachform Satteldach
Endenergiebedarf [kWh/(m²*a)] 186.51
Energieausweis gültig bis 2031-10-07
Energieeffizienzklasse F
Gartennutzung Ja
Heizungsart Fußbodenheizung
Provisionspflichtig Nein
Garagenanzahl 2
Unterkellert Nein
Verkaufstatus offen

Lagebeschreibung

Buschhoven ist eine Ortschaft in der Gemeinde Swisttal im Rhein-Sieg-Kreis im südwestlichen Nordrhein-Westfalen.

Buschoven ist wegen der ruhigen Wohnlage ein sehr beliebter Ortsteil von Swistal. Mit insgesamt nur ca. 3.400 Einwohnern ist er gemütlich und überschaubar. Geschäfte und Gastronomiebetriebe kennzeichnen den Ortskern rund um den Toniusplatz und den idyllischen Burgweiher.

Buschhoven liegt an der Bundesstraße 56 zwischen Bonn und Euskirchen, in Miel besteht Anschluss an die Autobahn 61 in Richtung Köln, in Bonn-Hardtberg an die Autobahn 565. Der Ort wird bedient von den RVK-Buslinien 845 (Bonn-Euskirchen) und 747 (Rheinbach-Buschhoven-Odendorf). Nächstgelegene Bahnhöfe sind Alfter-Impekoven, Rheinbach und Swisttal-Odendorf, alle an der Voreifelbahn.

Radwege in Richtung Bonn und Morenhoven/Rheinbach oder durch den Kottenforst ermöglichen Radtouren. Am nordwestlichen Ortsrand von Buschhoven nach Heimerzheim verläuft am Rande des Kottenforstes der etwa sechs Kilometer lange Swisttalwanderweg als Rundweg.

Objektbeschreibung

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein in Massivbauweise errichtetes, seitlich angebautes Einfamilienhaus aus dem Jahre 1970 mit Doppelgarage. Das verklinkerte Einfamilienhaus befindet sich in einer beliebten Wohngegend von Swisttal-Buschhoven. Der lichtdurchflutete Anbau ist aus dem Jahre 2006 und teilweise weiß verputzt.

Die Nachbarschaft ist durch eine gewachsene Einfamilienhausbebauung geprägt. Das ca. 736 m² große Erbpachtgrundstück der katholischen Kirche bietet Ihnen viel Platz für die Freizeit- und Gartengestaltung. Die jährliche Erbpacht für das Grundstück beträgt 1.455,91 € beziehungsweise 121,33 € monatlich. Das Einfamilienhaus verfügt über insgesamt ca. 151 m² Wohnfläche zuzüglich Gartenhaus und weiterer Abstellmöglichkeit im Garten.

Die Immobilie teilt sich für Sie wie folgt auf:

Über den grosszügigen Dielenbereich erreichen Sie zunächst die separate Küche und das Gäste-WC mit Tageslicht.

In das geräumige Wohn- und Esszimmer mit angrenzendem Durchgang zur Bibliothek (Anbau) gelangen Sie ebenfalls durch die Diele. Sowohl das Wohn-und Esszimmer als auch die Bibliothek verfügen je über einen gekachelten Kaminofen. Die süd-westlich ausgerichtete überdachte Terrasse sowie der Garten mit Sitzgelegenheit sind gleichfalls vom Wohnzimmer aus zu begehen.

Über eine Steintreppe in der Diele gelangt man in das Dachgeschoss. Ein zentraler Flur erschließt die drei Schlafräume sowie das Dusch- und Wannenbad. Im Dachgeschoss befindet sich angrenzend an das erste Schlafzimmer eine Loggia zum ungestörten Sonnenbaden sowie eine kleine Abstellkammer am Ende des Flures.

Abgerundet wird dieses attraktive Angebot durch einen schönen Vorgarten mit grosszügiger Einfahrt zur Doppelgarage und angrenzendem Abstellraum.

HINWEIS: Wir bieten Ihnen aktuell die Möglichkeit einer virtuellen Besichtigung an. Somit können Sie sich im Vorfeld einen ersten, sehr guten Überblick über die angefragte Immobilie verschaffen. Nutzen Sie diese Gelegenheit direkt hier:https://immobilien-rsi.de/360grad-besichtigung/IGSj

Ausstattung

- Baujahr 1970/2006
- Kunststofffenster
- verklinkerte Aussenfassade
- Elektroheizung inkl. Warmwasseraufbereitung
- Balkon im Dachgeschoss / Terrasse im Erdgeschoss
- gepflegter Garten mit angrenzendem Gartenhaus
- elektrische Rollladen
- 2 Badezimmer
- 3 Schlafzimmer
- Fußbodenheizung
- überwiegend Fliesenboden und im DG Teppich
- Doppelgarage
- Zwei Kaminöfen
- Loggia und grosse überdachte Terrasse
- Tresor

Sonstiges

Sie interessieren sich für unser Angebot?

Bitte nutzen Sie die Anfragenfunktion auf dieser Seite oder rufen Sie uns persönlich unter der Rufnummer 02223-9079050 an.

Dieses Angebot ist für den Käufer provisionsfrei. Auftraggeber des Immobilienmaklers ist ausschließlich der Verkäufer. Es kommt kein Maklerauftrag mit dem Kaufinteressenten zustande.

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Immobilienmakler haftet nicht für Irrtümer oder Schreibfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation - als Rechtsgrundlage gilt alleine der abgeschlossene Kaufvertrag.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Provision

Auftraggeber ist der Verkäufer!

Diele
Küche
Wohn- und Esszimmer
Bibliothek
Terrasse
Badezimmer
Schlafzimmer
Balkon
Garten
Gartenansicht

Anfrage senden